• Ab 50 Euro versandkostenfrei bestellen

Das Großprojekt Jahnschmiede ist in Gänze als auch in jedem seiner einzelnen Bestandteile nur mit der geballten Unterstützung Ostbayerns realisierbar. Die kumulierten Plankosten für die drei Bauthemenphasen belaufen sich auf knapp 6,8 Mio. EUR. Diese Investition kann der SSV Jahn Regensburg aus dem Cashflow seiner operativen Geschäftstätigkeit nicht finanzieren. Auch die derzeitige Kapitalkraft ist hierfür nicht ausreichend.

Nur die breite Unterstützung und Fürsprache der ostbayerischen Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit kann dem Projekt Jahnschmiede zum Erfolg verhelfen. Zur Investitionsfinanzierung wird ein vielstufiges Spenden- und Fundraisingprogramm aufgelegt. Unternehmen und Privatpersonen können sich gleichermaßen beteiligen und die Entstehung der Jahnschmiede fördern. Getreu dem Motto des SSV Jahn „Mia spuin fia eich“ kann jedermann mit seiner Unterstützung zum Ausdruck bringen, dass die Jahnschmiede nicht nur eine Investition in den Nachwuchsfußball, sondern vielmehr ein Stück Zukunft für Ostbayern, seine Kommunen, Unternehmen und Bürger ist.


Scroll To TopScroll To Top